skip to content

Recherchemöglichkeit und Nutzung von Arbeitsplätzen

Die präsente Nutzung der Bibliothek ist unter Beachtung Coronaschutzinformationen in angemeldeten Zeitfenstern unter Registrierung möglich:

Montag bis Freitag, 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr.
Für Studierende der Fächer Iberische und Lateinamerikanische Geschichte und Regionalwissenschaften Lateinamerika der Universität zu Köln stehen jeweils 4 Arbeitsplätze an zwei Tagen pro Woche zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich im Scheduler für die Nutzung an. (Phil-Fak, Historisches Institut, Bibliothek/Publizistik, Bibliothek für Nordamerikanische und Lateinamerikanische Geschichte - Recherche- und Arbeitsplätze)

Bitte stornieren Sie den Termin, falls Sie ihn nicht wahrnehmen können. So besteht für eine andere Person die Möglichkeit sich anzumelden.

Bitte beachten:

  • Die Nutzung der Arbeitsplätze ist nur nach der 3G-Regel möglich. Sie müssen an der Bibliotheksaufsicht nachweisen, dass Sie geimpft, genesen oder getestet sind.  Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein.
  • Im Gebäude muss eine medizinische Mund-Nase-Maske getragen werden! Diese muss während des gesamten Aufenthalts in der Bibliothek korrekt getragen werden - auch am Tisch.
  • Sie müssen sich die Hände desinfizieren. Ein Desinfektionsspender steht an der Infotheke in der Bibliothek.
  • Speisen und Getränke dürfen nicht mit in die Bibliothek genommen werden.
  • In jedem Gang sollte sich nur 1 Person aufhalten.
  • Halten Sie Abstand!
  • Sie brauchen ein eigenes Schloss, um Ihre Taschen (auch die Laptoptasche) und Ihre Jacke einzuschließen.

=> Mit dem Betreten der Bibliothek erkennen Sie die Benutzungsregeln an.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Bibliothekarin.

Tutorials

Fachbezogene Literaturrecherche

Fachbezogene Literaturrecherche

Einführung in die Benutzung unserer Bibliothek und in die fachbezogene Literaturrecherche